Impressum
 
 Home
 Kontakt
 Sitemap
 
 Das Projekt
   Lerninhalte
   Einsatz in der Lehre
   Aus den Medien
   News
   Jobs
   Links
 Projektpartner
 Produktion
 
 

Projekt: New Economy


Der Medienökonomie-Professor und enge CeDiS-Partner Prof. Dr. Axel Zerdick ist verstorben

Axel Zerdick, nicht nur bekannt als herausragender Wissenschaftler, Autor und Redner, sondern auch durch seine Fähigkeit, Studierende, Kollegen, Menschen mitzureißen, zu motivieren und ihnen sein Wissen zu vermitteln - auf einzigartige Weise. Ein Mann der Lehre wie auch des Lebens, in dem er mit beiden Beinen stand, und das er stets versuchte voll auszuschöpfen.

Prof. Dr. Axel Zerdick

Während der Videoaufnahmen für das Projekt New Economy, Februar 2003

Axel Zerdick verstarb am 3. November 2003 im Alter von 61 Jahren. Ein herber Verlust für die Medienwelt im Großen und unser Projekt New Economy im Kleinen: Mit seinem Buch "Die Internet-Ökonomie" bereitete Herr Zerdick schon frühzeitig die Basis für eine fundierte wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den aktuellen Veränderungen im Medien- und Kommunikationssektor.

Mit seiner systematischen und interdisziplinären Sichtweise sowohl auf ökonomische als auch gesellschaftliche Phänomene ebnete Axel Zerdick den Weg für das erfolgreiche Projekt "New Economy", dessen Sprecher er war. "New Economy" und alle Teilnehmer und Kollegen profitierten gerne von Herrn Zerdicks reichem Erfahrungsschatz und von seiner Fähigkeit, Menschen in seinen intellektuellen, dabei immer auch erheiternden Bann zu ziehen. Wir bedauern zutiefst den wissenschaftlichen, aber in erster Line den persönlichen Verlust durch Herrn Zerdicks plötzlichen Tod.

Es war uns eine Ehre und eine Bereicherung, gemeinsam mit ihm zu arbeiten. Wir sprechen allen Angehörigen und Freunden unsere tiefe Anteilnahme aus.

Ihr Projektteam "New Economy"


Zur Beachtung: Der Nachruf auf Herrn Zerdick im Tagesspiegel vom 5. 11. 2003 und den Pressemitteilungen der FU


© 2003 CeDiS (Center für Digitale Systeme), Freie Universität Berlin
Webadmin