Impressum
 
 Home
 Kontakt
 Sitemap
 
 Das Projekt
   Lerninhalte
Einsatz in der Lehre
   Aus den Medien
   News
   Jobs
   Links
 Projektpartner
 Produktion
 
 

Einsatz in der Lehre

Sommersemester 2003

FU Berlin

  • Vorlesung + Übung: Business-to-Business-Marketing (BWL)
  • Seminar + Fernstudium: E-Business (Weiterbildendes Studium „Technischer Vertrieb“ - Master of Business Marketing)
  • Seminar: Medienökonomie II (Medien- und Kommunikationswissenschaften)

Ruhr-Universität Bochum

  • Vorlesung: Electronic Marketing (Wirtschaftswissenschaften)
  • Übung: WI-Praktika (Wirtschaftsinformatik/ Marketing/ Lehramt)

Universität Trier

  • Im Sommersemester 2003 fand an der Universität Trier eine Lehrveranstaltung „Electronic Business/New Economy“ statt, in der die Lernmodule von verschiedenen Lehrstühlen und verschiedenen Fachdisziplinen eingesetzt und evaluiert wurden.

Universität Würzburg

  • Vorlesung: Wirtschaftsinformatik 3 – Informationsverarbeitung in Unternehmen (Diplomstudiengang BWL, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Vorlesung: ABWL: Unternehmensmodelle (Diplomstudiengang BWL)
  • Vorlesung: Logistik: Consumer Industry Logistics and Supply Chain Management (Diplomstudiengang BWL)
  • Colloquium: Methodische Grundlagen der Wirtschaftsinformatik (Diplomstudiengang BWL, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Colloquium: Electronic Commerce Zertifikat (ECZ): Teil 1 – Grundlagen und Anwendungsbereiche des Electronic Commerce (Diplomstudiengang BWL, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Colloquium: Electronic Commerce Zertifikat (ECZ): Teil 2 – Supply Chain Management (Diplomstudiengang BWL, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Colloquium: Teil 3 – Aufbau und Betrieb von Online-Shops (Diplomstudiengang BWL, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Colloquium: Data Warehousing und Business Intelligence (Diplomstudiengang BWL, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Colloquium: Medienintegrations-Zertifikat (MIZ) – Teil 2 – Multimedia Tools
  • Modul: Modul 6 - Wissensmanagement (MBA „Business Integration”)
  • Modul: Modul 8 - Dienstleistungen im Software- und Servicemarkt (MBA „Business Integration”)

Wintersemester 2002/2003

FHTW Berlin

  • Seminar: Marketing – Virtuelle Communities aus Marketingsicht (BWL)

FU Berlin

  • Vorlesung + Übung: Business-to-Business-Marketing
  • Seminar: Medienökonomie (Medien- und Kommunikationswissenschaften)

Ruhr-Universität Bochum:

  • WI-Praktika (Übung, Wirtschaftsinformatik/ Marketing)

Technische Universität Berlin

  • Hauptstudiumslehrveranstaltung: Grundlagen der Informationsmodellierung - GIM (Informatik)
  • Hauptstudiumsvertiefung: Datenbankensysteme - DBS (Informatik)

Universität Würzburg:

  • Vorlesung: Wirtschaftsinformatik 2 – Informationssysteme (Diplomstudiengang Betriebswirtschaftslehre, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Vorlesung: ABWL: Unternehmensmodelle (Diplomstudiengang Betriebswirtschaftslehre)
  • Vorlesung: Logistik: Logistik-Consulting (Diplomstudiengang Betriebswirtschaftslehre)
  • Colloquium: Methodische Grundlagen der Wirtschaftsinformatik (Diplomstudiengang Betriebswirtschaftslehre, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Colloquium: Electronic Commerce Zertifikat (ECZ) – Teil 1 – Grundlagen und Anwendungsbereiche des Electronic Commerce (Diplomstudiengang Betriebswirtschaftslehre, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Colloquium: . Electronic Commerce Zertifikat (ECZ) – Teil 2 – Supply Chain Management (Diplomstudiengang Betriebswirtschaftslehre, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Colloquium: Electronic Commerce Zertifikat (ECZ) – Teil 3 – Aufbau und Betrieb von Online-Shops (Diplomstudiengang Betriebswirtschaftslehre, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Colloquium: Data Warehousing und Business Intelligence (Diplomstudiengang Betriebswirtschaftslehre, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Colloquium: Medienintegrations-Zertifikat (MIZ) – Teil 2 – Multimedia Tools (Diplomstudiengang Betriebswirtschaftslehre, Bachelor Wirtschaftsinformatik)
  • Modul: Modul 1 – Auswirkungen der Globalisierung (MBA-Weiterbildungsstudiengang „Business Integration“)
  • Modul: Modul 2 – Integrierte Informationsverarbeitung (MBA-Weiterbildungsstudiengang „Business Integration“)
  • Modul: Modul 3 – Geschäftsprozesse in Unternehmen (MBA-Weiterbildungsstudiengang „Business Integration“)

© 2003 CeDiS (Center für Digitale Systeme), Freie Universität Berlin
Webadmin